GESTALT & BEWEGUNG


Der Mensch

Groß und rund und wunderbar

Aus der Schwere

 

In Bewegung

Zu Stabilität 

 

Verletzungen rauben manchmal den Atem und lähmen uns, vor allem wenn sie über einen längeren Zeitraum andauern. Mit Gestalt und Bewegung öffnen wir einen therapeutischen "Geschützten Raum" in uns. Darin können wir uns mit unseren naturgegebenen Kompetenzen wieder verbinden. Wir erkennen dabei die Gestalt, ein Thema im Ganzen, seine Geschichte. Traumatische Erfahrungen können wir so mit unseren eigenen Heilkräften in uns integrieren und umwandeln. Diese Heilwirkung mentaler Arbeit ist im Gehirn nachweisbar. Dabei wird Kreativität frei, mit der wir unser Leben wieder gestalten.

Die menscheneigene Kraft in Gestalt und Bewegung fasziniert mich in dieser Arbeit jedesmal.